This Website needs Javascript to work properly. Please activate Javascript on your browser.
Rufen Sie uns an: (089) 32 14 25 - 0oder

Gesunde Werbeartikel - Werbesnacks

Zuckerfrei? 62% der Deutschen verzichten während der Fastenzeit komplett auf Süßigkeiten – bevor an Ostern die süßen Schoko-Osterhasen und Krokant-Eier vernascht werden können. ABER: die aktuell im Trend liegende Fitness- und Gesundheitsbewegung steht für zuckerarme „lowcarb“ Ernährung. Auch Ärzte, Fitness-Coaches und Ernährungsexperten sehen in einem übermäßigen Zuckerkonsum ein gewisses Gesundheitsrisiko.

Die sozialen Medien und Influencer preisen neue zuckerfreie Rezepturen aller Art an: Erythrit in den Käsekuchen und Pfannkuchen mit Stevia oder eine Zuckerfreie Version von Muffins sind nur einige wenige Beispiele. Nach Vegan, Lactose und Glutenfrei folgt der nächste große Hype: Zuckerfrei!

Die neue Bewegung der Zucker-Gegner beinhaltet mehr als das bloße aus den Kindertagen bekannte Kariesrisiko. Mit dem Zucker-Verzicht soll der Mensch durch strahlenden Teint, weniger Falten, purzelnde Pfunde, mehr Geschmackssinn und gesteigerte Konzentrationsfähigkeit neu aufblühen.

Nach der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) versuchen knapp 60% der Kunden weniger Zucker zu essen. Angeblich wurden auch bereits Lebensmittel auf Grund des überhöhten Süßungsmittelanteils nicht erworben. Auch die Bundesregierung plant im Rahmen einer „Nationalen Reduktionsstrategie“ eine Nährwertampel einzuführen, die mit Signalfarben risikobehaftete Lebensmittel kennzeichnet. Gerade große Lebensmittelkonzerne sind auf Grund der enorm hohen Zuckerwerte in ihren Produkten immer wieder in Kritik geraten. Die Verantwortung zum Schutz der Verbraucher gewinnt in diesem Themenkomplex immer mehr an Bedeutung.

„Healthy Snacking“ ist das neue Schlagwort im Sinne der gesundheitsbewussten Ernährung. Zu dieser Kategorie gehören zum Beispiel: Müsliriegel, Energy- oder Sportriegel und Fruchtriegel, sowie Nüsse. Deren Umsatz ist, im Vergleich zu anderen Snackkategorien, in der letzten Zeit überdurchschnittlich gestiegen.
Die Internationale Süßwarenmesse ruft die Zuckerreduzierung als einen der wichtigsten Trends aus. Denn der Kunde mag sein Essen gesund – und am besten dabei nicht auf Geschmack verzichten! Definitiv eine Strategiefrage für die Unternehmen.

Durch verschiedene Umfragen wird versucht die Toleranzgrenze zwischen Geschmack und Gesundheit zu ermitteln (vgl. W&V, S. 10 ff., Ausgabe: März 2018).

Unser Angebot: Gesunde Süßigkeiten als Werbegeschenk!

gesunde-werbeartikel

Gesunde Werbeartikel: getrocknete Apfelcubes, Bio-Chia-Riegel, Gemüsemix in der Tüte, Vollkorn-Snack, vegane Stevia Bonbons, Vital-Gebäck

Gehen Sie mit dem Trend – und verschenken Sie gesunde Leckereien!
Denn wir alle wissen: Das Leben ist kein Zuckerschlecken! ?


Promomail Kontakt

  • Jessica Tkatschuk

    089 321 425 - 31
    089 321 425 - 44