This Website needs Javascript to work properly. Please activate Javascript on your browser.
Rufen Sie uns an: (089) 32 14 25 - 0 — oder schreiben Sie uns:

Eigene Kosmetik herstellen lassen – ganz individuelle Kosmetik-Werbeartikel

Geschrieben am 13. November 2016 von Inga Trautmann

Bei uns bekommen Sie individuelle Kosmetikartikel nach eigener Rezeptur und in Sondertübchen. Dafür arbeiten wir mit zahlreichen Partner bereits seit vielen Jahren erfolgreich zusammen.

Neben einer individuellen Bedruckung der Tube oder Dose oder einer individuellen und verkaufsfördernden Umverpackung, können wir daher noch viel mehr für Sie tun: und zwar Ihr ganz eigenes Firmenprodukt mit unverwechselbarem Duft und Touch. In Zusammenarbeit mit erfahrenen Kosmetikherstellern entwickeln wir für Sie Kosmetikprodukte nach Ihren speziellen Wünschen. Nutzen Sie unser Know-How und das unserer Produktionspartner!

Das gilt neben Dusch- und Badeprodukten auch für Pflegecremes und Pflegelotionen oder Körperöle. Auch Haarpflege- und Zahnpflegeprodukte lassen sich individualisieren. Hautschutz (Sonnenschutz), Duftprodukte (EDP, EdT, Duftwasser) und Deoprodukte runden das Standardkosmetiksortiment ab. Aber auch Naturkosmetik ist für unsere Partner kein Fremdwort. Alternativ
haben wir auch einen Partner mit Reinigungsprodukten im Sortiment.

Auf Wunsch werden für Sie auch Sicherheitsbewertungen durchgeführt oder Dossiers erstellt. Hygiene, Qualitätskontrollen und Dokumentation sind selbstverständlich.

Und so funktioniert es bei einem unserer deutschen Partner KHK*:

  1. Im ersten Schritt werden im Labor Chemiker Rezepturen nach Kundenwunsch entwickelt und angemustert. Dabei werden hauptsächlich nachwachsende Rohstoffe verwendet.
  2. Danach werden im Rahmen des Qualitätsmanagements Kosmetikverordnung (KVO) sowie die Kosmetik-GMP zuverlässig umgesetzt. Zusätzlich lässt KHK regelmäßig Kontrollen und Analysen der Inhaltsstoffe in namhaften Labors durchführen. Fortlaufend geschulte Fachkräfte kontrollieren und sichern bei allen Produktionsschritten die Qualität – vom Eingang der Rohstoffe bis zum Warenausgang.
  3. Im Anschluß folgt die so genannte Bulkproduktion, deren Abläufe fest definierten Verfahren folgen, die kontinuierlich weiterentwickelt und kontrolliert werden. Das sichert auch für Ihr Produkt eine überaus hohe Qualität. Eigens entwickelte oder vom Kunden gestellte Rezepturen werden mit variablen Ansatzgrößen produziert. Modernste Anlagen garantieren gleich- bleibende Qualität und ausreichende Produktionskapazitäten. Hygiene, In-Prozess-Kontrollen und vollständige Dokumentation sind selbstverständlich.
  4. Bei der Abfüllung ermöglichen moderne Anlagen, in bis zu drei Schichten am Tag flexibel auf unsere Kunden zu reagieren. Die fachgerechte Abfüllung erfolgt – wie die komplette Produktion – unter Einhaltung der Kosmetik-GMP.
  5. Wenn das Produkt fertig ist, so entwickeln wir gerne individuelle Verpackungslösungen für Sie.

 

sonderanfertigung rezeptur kosmetik werbeartikel

Abbildung: 1. Schritt: Forschung und Entwicklung bei unserem Partner, 2. Schritt: Qualitätssicherung, 3. Schritt: Bulk Produktion, 4. Schritt: Abfüllung, 5. Schritt: fertiges Produkt.

Anmerkung: Sonderanfertigungen unter einer Stückzahl von 10.000 Stück sind häufig nicht wirtschaftlich. Bitte beachten Sie, dass pauschalen Kosten für eine gebriefte Rezepturentwicklung je nach Aufwand bereits mehrere Tausend Euro ausmachen können. Gerne beraten wir Sie hierzu intensiv und geben Ihnen Tips in Sachen Effizienz und Machbarkeit.

Alternativ können Sie natürlich auch aus einer Vielzahl an hochwertigen Standard-Rezepturen wählen.

Ideen für die Pharmaindustrie: individuelle Handcreme, Nasensalbe als OnPack Artikel für Nasensprays etc.

*Über KHK: KHK ist ein Kölner Unternehmen, dass sich seit über 25 Jahren der Herstellung von Kosmetikprodukten gewidmet und im Speziellen der Lippenpflege verschrieben hat. Namhafte, anerkannte Institute bestätigen die hervorragende Qualität der Rezepturen. Alles Made in Germany!

Warum wir der beste Partner für Praxis- und Patientenbedarf sind?