This Website needs Javascript to work properly. Please activate Javascript on your browser.
Rufen Sie uns an: (089) 32 14 25 - 0 — oder schreiben Sie uns:

Pharma

Warum wir der beste Partner für Praxis- und Patientenbedarf sind …

Ganz egal ob Augenmasken, Fitnessbänder, Massageigel, Tissueboxen, Fieberthermometer, Desinfektionsspray, Schwesternuhren, Gelkühlkissen oder Staubinden, bei C4 können Sie Pharma Artikel individuell bedrucken lassen. Seit über 20 Jahren beschaffen wir für unsere Kunden aus der Gesundheitsbranche Praxisbedarf und kodexkonforme Werbeartikel. Seit der nun schon nicht mehr ganz so neuen EFPIA Verordnung haben wir uns vor allem der Herstellung von Unterstützungsmaterial für Patienten verschrieben.

Warum wir der beste Partner für Praxis- und Patientenbedarf sind?

… weil wir seit über 20 Jahren Werbeartikel für Gesundheits- und Sportfirmen machen.

… weil wir die besten Kontakte für Patientenkits und Praxisbedarf haben – sowohl Made in Germany, innerhalb der EU als auch bei Fernostproduktionen.

… weil wir selber danach leben.

wir leben Sport und Gesundheit C4 Marketing

Bilder: C4 Mädels-Team beim Muddy Angel Run gegen Brustkrebs

Viele weitere Schönheits- und Gesundheitsprodukte in unserem „European Promoshop“.

Materialien zur Therapieunterstützung individuell bedrucken

Ganz egal ob Augenmasken, Fitnessbänder, Massageigel, Tissueboxen, Fieberthermometer, Desinfektionsspray und vieles, vieles mehr: Wir produzieren für unsere Kunden individuell zusammenstellbare und natürlich personalisierte Patientenkits, konfektionieren diese und versenden Sie ganz nach Wunsch.

Patientenbedarf

Das C4 Shuntband – Staubinde direkt vom Hersteller

Im Jahr 2003 haben wir unser erstes selbst entwickeltes und mittlerweile eingetragenes Medizinprodukt auf den Markt gebracht: Das Shuntband von Company 4. Es dient zur Unterstützung bei Blutabnahmen und eignet sich vor allem für den Einsatz in Dialysezentren, Blutspendediensten sowie in der Pflege. Unser Stauband besteht aus einem elastischen, hautfreundlichen Band in grau mit Klettverschluss. Der mintfarbene Druckpunkt dient der optimalen Druckverteilung beim Anlegen, insbesondere zur Unterstützung der Blutstillung von Punktionsstellen nach der Behandlung. In Standardausführung (grau mit Druckpunkt mint) sofort ab Lager lieferbar. Sonderausführungen (Sonderfarben oder mit Werbeanbringung) sind ab Mindestbestellmenge 5.000 Stück möglich. Das Elastikband ist speziell von der Company 4 entwickelt worden. Das Besondere daran ist der Druckpunkt, der nach der Blutabnahme auf die Einstichstelle gedrückt wird und so der schnelleren Blutstillung dient.

Shuntband-staubinde

Details:
-Das Elastikband gibt es in 2 unterschiedlichen Größen.
-Branding durch Web-Etikett auf dem Band.

Mitarbeitergeschenke und mehr

Ganz egal ob Textilien für den Messestand (von Krawatte bis zum Schuh), Faltstände und Roll-Ups oder hochwertige Mitarbeiterprämien, wir finden für unsere Pharma- und Healthcare- Kunden immer genau das passende Produkt für den entsprechenden Anlass. Fragen Sie unsere Promotion Mitarbeiter nach Ideen und profitieren Sie von unserem langjährigen Wissen aus der Pharmabranche.

mitarbeitergeschenke-yogamatte-babysocken-krawatte-messengerbag

Was ist die EFPIA-Verordnung? Was darf noch abgegeben werden?

Die European Federation of Pharmaceutical Industries and Associations (kurz EFPIA) ist ein europäischer Dachverband von rund 40 führenden Pharma-Unternehmen in 33 Ländern. Diese haben sich freiwillig dem EFPIA-Transparenzkodex verpflichtet (vollständiger Titel: EFPIA Disclosure Code of Transfers of Value from Pharmaceutical Companies to Healthcare Professionals and Healthcare Organizations). Dieser regelt die Offenlegung jeglicher Zuwendungen an Ärzte, andere Heilberufe und Organisationen des Gesundheitswesens.

Seit Mitte 2014 ist es im Rahmen dieses Transparenzkodexes den Mitgliedern des EFPIA -Verbandes untersagt Werbeartikel einzusetzen. Somit wurde die bisher geltende 5,00€-Regelung (keine Abgabe von Produkten mit einem Wert über 5€) weiter verschärft.

Ausgenommen von diesem Verbot sind Arzneimittel, die zwar apotheken-, aber nicht verschreibungspflichtig sind, die so genannten OTC-Präparate.
Nach wie vor zulässig ist auch der Kommunikationsfokus auf Beratung und Services. In diesem Zusammenhang werden Apotheker und Patientenverbände immer wichtiger für die Pharmaindustrie.

Die Werbung mit Hilfe von Werbeartikeln gestaltet sich in diesem Rahmen jedoch nicht selten als heikel. Damit Sie nicht aufs Glatteis geraten, beraten wir Sie gerne und entwickeln mit Ihnen gemeinsam Ideen für Ihr Vorhaben. Zum Beispiel entwerfen und produzieren wir für Sie Patientenkits oder Therapieunterstützungsmaterialien nach Ihren Vorstellungen.

Interessanter Artikel zum Thema: Comeback des Werbeartikels im Pharma-Marketing?

Tissuebox, Gymnastikband und Co. – gebrandete Patientenkits trotz EFPIA

Fortsetzung folgt … hier kommen drei weitere unserer Lieblingsartikel aus 20 Jahren Erfahrung mit „Produkten zur Therapieunterstützung“ VOR und NACH EFPIA-Verordnung: 4. Platz: Das Sanctband Standardmäßig gibt es das Gymnastikband…

Lieblingsprodukte der Redaktion: Themengebiet Healthcare und Pharma

Seit über 20 Jahren beschaffen wir für unsere Kunden aus der Gesundheitsbranche Praxisbedarf und kodexkonforme Werbeartikel. Seit der neuen EFPIA Verordnung haben wir uns vor allem der Herstellung von Unterstützungsmaterial…

Die Sieger der Redaktion: 20 Jahre Praxisbedarf, Therapieunterstützung und Werbung …

Hier sind sie: Die Sieger unter unseren Lieblingsartikel aus 20 Jahren Erfahrung mit „Produkten zur Therapieunterstützung“ VOR und NACH EFPIA-Verordnung: Platz 3: Das Shuntband Bei der Staubinde (dem so genannten…

Individuelle Kunststoff-Sonderanfertigung

Sie möchten Ihren Kunden etwas ganz Eigenes und Besonderes anbieten? Etwas weit ab vom Standard-Werbeartikel? Neben der Logoanbringung und der Einfärbung der Artikel in Ihrer Wunschfarbe, entwickeln wir für Sie…

Eigene Kosmetik herstellen lassen – ganz individuelle Kosmetik-Werbeartikel

Bei uns bekommen Sie individuelle Kosmetikartikel nach eigener Rezeptur und in Sondertübchen. Dafür arbeiten wir mit zahlreichen Partner bereits seit vielen Jahren erfolgreich zusammen. Neben einer individuellen Bedruckung der Tube…

Wohlfühlmomente: Werbeartikel und Wellness

Die häufigsten Fragen zu einem neuen Werbemittel sind: Was ist denn der Nutzen dieses Artikels? Kann mein Kunde diesen Artikel gebrauchen? Wird der Artikel verwendet? Was bringt er meinem Kunden?…

Materialien zur Therapieunterstützung individuell bedrucken

Ganz egal ob Augenmasken, Fitnessbänder, Massageigel, Tissueboxen, Fieberthermometer, Desinfektionsspray und vieles, vieles mehr: Wir produzieren für unsere Kunden individuell zusammenstellbare und natürlich personalisierte Patientenkits, konfektionieren diese und versenden Sie ganz nach Wunsch.

Patientenbedarf

Das C4 Shuntband – Staubinde direkt vom Hersteller

Im Jahr 2003 haben wir unser erstes selbst entwickeltes und mittlerweile eingetragenes Medizinprodukt auf den Markt gebracht: Das Shuntband von Company 4. Es dient zur Unterstützung bei Blutabnahmen und eignet sich vor allem für den Einsatz in Dialysezentren, Blutspendediensten sowie in der Pflege. Unser Stauband besteht aus einem elastischen, hautfreundlichen Band in grau mit Klettverschluss. Der mintfarbene Druckpunkt dient der optimalen Druckverteilung beim Anlegen, insbesondere zur Unterstützung der Blutstillung von Punktionsstellen nach der Behandlung. In Standardausführung (grau mit Druckpunkt mint) sofort ab Lager lieferbar. Sonderausführungen (Sonderfarben oder mit Werbeanbringung) sind ab Mindestbestellmenge 5.000 Stück möglich. Das Elastikband ist speziell von der Company 4 entwickelt worden. Das Besondere daran ist der Druckpunkt, der nach der Blutabnahme auf die Einstichstelle gedrückt wird und so der schnelleren Blutstillung dient.

Shuntband-staubinde

Details:
-Das Elastikband gibt es in 2 unterschiedlichen Größen.
-Branding durch Web-Etikett auf dem Band.

Mitarbeitergeschenke und mehr

Ganz egal ob Textilien für den Messestand (von Krawatte bis zum Schuh), Faltstände und Roll-Ups oder hochwertige Mitarbeiterprämien, wir finden für unsere Pharma- und Healthcare- Kunden immer genau das passende Produkt für den entsprechenden Anlass. Fragen Sie unsere Promotion Mitarbeiter nach Ideen und profitieren Sie von unserem langjährigen Wissen aus der Pharmabranche.

mitarbeitergeschenke-yogamatte-babysocken-krawatte-messengerbag

Was ist die EFPIA-Verordnung? Was darf noch abgegeben werden?

Die European Federation of Pharmaceutical Industries and Associations (kurz EFPIA) ist ein europäischer Dachverband von rund 40 führenden Pharma-Unternehmen in 33 Ländern. Diese haben sich freiwillig dem EFPIA-Transparenzkodex verpflichtet (vollständiger Titel: EFPIA Disclosure Code of Transfers of Value from Pharmaceutical Companies to Healthcare Professionals and Healthcare Organizations). Dieser regelt die Offenlegung jeglicher Zuwendungen an Ärzte, andere Heilberufe und Organisationen des Gesundheitswesens.

Seit Mitte 2014 ist es im Rahmen dieses Transparenzkodexes den Mitgliedern des EFPIA -Verbandes untersagt Werbeartikel einzusetzen. Somit wurde die bisher geltende 5,00€-Regelung (keine Abgabe von Produkten mit einem Wert über 5€) weiter verschärft.

Ausgenommen von diesem Verbot sind Arzneimittel, die zwar apotheken-, aber nicht verschreibungspflichtig sind, die so genannten OTC-Präparate.
Nach wie vor zulässig ist auch der Kommunikationsfokus auf Beratung und Services. In diesem Zusammenhang werden Apotheker und Patientenverbände immer wichtiger für die Pharmaindustrie.

Die Werbung mit Hilfe von Werbeartikeln gestaltet sich in diesem Rahmen jedoch nicht selten als heikel. Damit Sie nicht aufs Glatteis geraten, beraten wir Sie gerne und entwickeln mit Ihnen gemeinsam Ideen für Ihr Vorhaben. Zum Beispiel entwerfen und produzieren wir für Sie Patientenkits oder Therapieunterstützungsmaterialien nach Ihren Vorstellungen.

Interessanter Artikel zum Thema: Comeback des Werbeartikels im Pharma-Marketing?

Tissuebox, Gymnastikband und Co. – gebrandete Patientenkits trotz EFPIA

Fortsetzung folgt … hier kommen drei weitere unserer Lieblingsartikel aus 20 Jahren Erfahrung mit „Produkten zur Therapieunterstützung“ VOR und NACH EFPIA-Verordnung: 4. Platz: Das Sanctband Standardmäßig gibt es das Gymnastikband…

Lieblingsprodukte der Redaktion: Themengebiet Healthcare und Pharma

Seit über 20 Jahren beschaffen wir für unsere Kunden aus der Gesundheitsbranche Praxisbedarf und kodexkonforme Werbeartikel. Seit der neuen EFPIA Verordnung haben wir uns vor allem der Herstellung von Unterstützungsmaterial…

Die Sieger der Redaktion: 20 Jahre Praxisbedarf, Therapieunterstützung und Werbung …

Hier sind sie: Die Sieger unter unseren Lieblingsartikel aus 20 Jahren Erfahrung mit „Produkten zur Therapieunterstützung“ VOR und NACH EFPIA-Verordnung: Platz 3: Das Shuntband Bei der Staubinde (dem so genannten…

Individuelle Kunststoff-Sonderanfertigung

Sie möchten Ihren Kunden etwas ganz Eigenes und Besonderes anbieten? Etwas weit ab vom Standard-Werbeartikel? Neben der Logoanbringung und der Einfärbung der Artikel in Ihrer Wunschfarbe, entwickeln wir für Sie…

Eigene Kosmetik herstellen lassen – ganz individuelle Kosmetik-Werbeartikel

Bei uns bekommen Sie individuelle Kosmetikartikel nach eigener Rezeptur und in Sondertübchen. Dafür arbeiten wir mit zahlreichen Partner bereits seit vielen Jahren erfolgreich zusammen. Neben einer individuellen Bedruckung der Tube…

Wohlfühlmomente: Werbeartikel und Wellness

Die häufigsten Fragen zu einem neuen Werbemittel sind: Was ist denn der Nutzen dieses Artikels? Kann mein Kunde diesen Artikel gebrauchen? Wird der Artikel verwendet? Was bringt er meinem Kunden?…